Michel-Buck-Schüler sagen Ade

 

Die Abschlussklassen der Michel-Buck-Schule feierten ihre bestandenen Prüfungen

Mit einem großen Fest auf dem Schulhof haben sich die Jungen und Mädchen der Michel-Buck-Schule nach der zehnten oder neunten Klasse von ihrer Schule verabschiedet. Sie haben die Mittlere Reife oder den Hauptschulabschluss in der Tasche, teilweise sogar mit einem Preis oder einer Belobigung.

Musikeinlagen der Rockband, der Trommelgruppe oder von Gitarrenspielern, Reden der Klassenlehrer und Elternvertreter und der Schüler sowie eine Tanzaufführung der Mädchen der Klassen neun gehörten zum Programm. Zum Schluss überreichte Rektorin Dagmar Fuhr den abgehenden Schülern ihre Zeugnisse. „Ein Hoch auf das, was vor uns liegt“ sangen sie zusammen.

27 Schüler haben die Hauptschulabschlussprüfung abgelegt. In der 9a: Cem Aypar, Julia Dobrzynska, Alberina Krasniqi, Luca Kuhn, Noah Meydanci, Nilay Okkali, Moritz Peterka, Anna Maria Petridou, Almin Sakanovic, Mostafa Schafai, Selinay Sentürk, David Werkmann, Nick Woitowitsch und Eren Yilmaz. In der 9b: Ardian Berisha, Piotr Biela, Masud Fazli, Maurice Hlebec, Hassan Kamran, Daniel Lebedev, Laura Lenz, Pia Patte, Svenja Raß, Heiko Rehm, Janes Schatuh, Nico Springer und Alex Sternadel. Nick Woitowitsch und Janes Schatuh erhielten eine Belobigung.

21 Schüler haben die Werkrealschul-Abschlussprüfung abgelegt und vier die Hauptschul-Abschlussprüfung. Die Entlassschüler sind: Ziad Alhasan, Othba Alyousef, Daniil Batt und Filip Similjanic mit dem Hauptschulabschluss sowie Mahmoud Alyuosef, Georgios Axarlis, Ceyda Aypar, Aykut Ceylan, Silvia Fereira da Costa, Julia Geiss, Ilker Güler, Jessica Hermann, Evelyn Janzen, Fatma Karacan, Anzhelika Kipkalo, Jakub Labus, Patrycja Labus, Jessica Lechler, Jenny Matuschek, Nefiye Özyürek, Enrico Parasiliti, Lora Pipic, Saverio Schaarschmidt, Laura Speck und Laura von Ow mit dem Werkrealschulabschluss.

Einen Preis erhielten: Julia Geiss mit einer Note von 1,3, Evelyn Janzen mit 1,8, Jakub Labus mit 1,9 und Jenny Matuschek mit 1,8. Eine Belobigung erhielten Mahmoud Alyousef, Ceyda Aypar, Silvia Ferreira da Costa, Fatma Karacan, Nefiye Özyürek, Lora Pipic und Laura von Ow.

 

(Quelle: https://www.schwaebische.de/landkreis/alb-donau-kreis/ehingen_artikel,-michel-buck-sch%C3%BCler-sagen-ade-_arid,10903021.html entnommen: 18.07.18)