Schullandheim Klasse 9a und 9b

 

Vom 22.10.2018 bis 26.10.2018 fuhren die beiden Klassen 9a und 9b mit dem Zug nach Überlingen – Nußdorf in die Martin-Buber-Jugendherberge.

Nach der Einweisung durch die Jugendherbergsleiter folgte das Beziehen der Zimmer, sowie ein Orientierungsspaziergang nach Überlingen. Abends gab es noch eine kleine Nachtwanderung.

Am Dienstag liefen wir 7 km zum Pfahlbauten-Museum und nach einer interessanten Führung über das Leben vor ca. 5000 Jahren auch wieder zurück.

Am Mittwoch absolvierten wir eine Geocaching Tour. Hierbei wurden alle in vier Gruppen aufgeteilt. Jede Gruppe musste Punkte markieren und einen Schatz verstecken. Nach einer kleinen Pause wurden die Gruppen getauscht und eine andere Gruppe durfte den Schatz finden.

Nach so vielen Kilometern zu Fuß, konnten wir uns dann am Donnerstag ca. vier Stunden in der Therme erholen sowie den Nachmittag in der Stadt verbringen.

Mit vielen Erlebnissen im Gepäck kamen wir am Freitag wieder mit dem Zug nach Hause.

 

Klasse 9a und 9b

Ein Klick auf das Bild öffnet die Galerie