Klasse 6 im Tigerentenclub

Klasse 6 im Tigerentenclub

Die Klasse 6 war am 26.9.2014 gemeinsam mit der Außenklasse der Schmiechtalschule beim Tigerentenclub in Göppingen. Die Sendung wurde am 30.11.2014 auf ARD gezeigt.
Was ist der Tigerentenclub?
Im Tigerentenclub geht es um verschiedene Spielarten wie zum Beispiel Karaoke. Bei Karaoke geht es darum, dass eine Vertreterin der Frösche und eine Vertreterin der Tigerenten einen Wettkampf im Singen veranstalten. Die Mannschaft, die ein Spiel gewinnt, erhält eine Notbremse.TC2

 

Dazwischen kommen auch immer wieder Quizfragen. Wir, die Michel-Buck-Schule, konnten uns gut durchkämpfen und lagen vor dem letzten Spiel sogar vorne. Am Ende wird es in der Sendung immer sehr spannend, weil sich ein Spielekind jeder Mannschaft beim Rodeo vergnügen kann. Die anderen Spielekinder betätigen einen Buzzer, der als Notbremse dient, falls dem Kind auf dem Rodeo die Puste ausgeht.

TC3

Dabei kommt es darauf an, dass zuvor möglichst viele Notbremsen gesammelt wurden. Obwohl Büsra super gesungen hat, unsere Tänzer super getanzt haben und Luca toll geraten hat, durften wir uns nur mit einem zweiten Platz zufriedengeben. Auf jeden Fall war es ein fairer und interessanter Wettkampf.TC1